Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Lage » Umgebung » Umgebung

Umgebung

Glowe
Glowe ist ein idyllischer Erholungsort im Norden der Insel Rügen, direkt gegenüber von Kap Arkona.
Hier beginnt die Schaabe, mit mehr als 8 km der längste feinsandige Ostseestrand von Rügen. Die Ostsee fällt hier nur ganz langsam ab, so dass auch kleine Kinder problemlos am und im Wasser spielen können. Die Gegend um Glowe gehört zu den sonnenreichsten und regenärmsten Regionen Deutschlands.

Am Kurplatz mit zahlreichen Imbissständen befinden sich die Strandkorbvermietung sowie die Surf- und Segelschule. Im Ort findet man zwei Bäckereien, einen Supermarkt sowie viele Gaststätten.

Von der Seeseite abgewandt liegt der Große Jasmunder Bodden, der größte Binnensee Rügens. Ein ideales Gebiet für Angler und Bootsbesitzer.
Entlang der Schaabe kann man auf schönen Wegen durch herrliche Wälder wandern oder mit dem Fahrrad fahren. Ob Frühling, Sommer Herbst oder Winter, die Insel hat immer Saison und garantiert Erholung in frischer Meerluft und reizvoller Landschaft.

Rügen
Rügen ist mit 1000 qkm die größte Insel Deutschlands. Etwa 60 km Strand laden zum Baden in der Ostsee ein. Das Tor zu Rügen ist die Hansestadt Stralsund.
Von dort fährt man über den Rügendamm oder die Rügenbrücke auf die Insel. Alternativ kann man auch die Glewitzer-Fähre benutzen.

Die Insellandschaft zeichnet sich durch eine große Vielfalt aus. Neben Strand finden sich Wälder, große Felderlandschaften und jahrhunderte alte Alleen.
Die weltberühmte Kreideküste ist durch zahlreiche Buchten, Halbinseln und Landzungen zergliedert. Bekannte Seebäder wie Binz, Sellin und Göhren bieten vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Hafenstadt Sassnitz ist der Fährhafen nach Schweden und den baltischen sowie osteuropäischen Staaten.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten Rügens gehören:
Kap Arkona, die Kreidefelsen, der Nationalpark Jasmund, KDF-Anlage Prora, Jagdschloss Granitz, der rasende Roland und die Störtebeker Festspiele in Ralswiek.